WIR VERWENDEN COOKIES
Einige von ihnen sind essenziell, während andere Ihnen einen besseren Service bereitstellen.
Bitte wählen Sie die gewünschten Cookie-Einstellungen aus:
  • Essenziell
  • Google Fonts
  • Google Maps
  • YouTube
  • Alle Cookies akzeptieren
Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Plugins von Drittanbietern speichern in der Regel Ihre IP-Adresse auf fremden Servern. Ferner können Cookies Informationen über die Nutzung der Inhalte speichern, die eventuell auch zu Analysenzwecke verwendet werden können. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
  • Auswahl dauerhaft speichern
    Datenschutz
 

dachdecker-innung

kassel

Seminar Grundkurs Alwitra Dachbahnen

Datum :
25.04.2023 bis 25.04.2023
Dauer :
1 Tag
Seminarplätze :
Teilnehmer :
Auszubildende und Gesellinnen/Gesellen Meister des Fachhandwerks (z.B. Dachdecker, Klempner, Spengler, Zimmerer)

Seminargebühr: 160,00 € gesetzl. MwSt. (ohne Übernachtung)
Leitung :
Schulungsunterlagen/-material, Mittagessen, Alkoholfreie Getränke,
alwitra Teilnahmebescheinigung
Seminarkosten :
160,00 € gesetzl. MwSt. (ohne Übernachtung)
Berechnung erfolgt durch alwitra GmbH & Co
Schulungsunterlagen/-material, Mittagessen, Alkoholfreie Getränke,
alwitra Teilnahmebescheinigung
Seminarort :
Dachdecker-Zentrum Hessen
Waldhäuser Weg 19
35781 Weilburg

T: 06471/379365
F: 06471/379330

info@hessendach.de
www.hessendach.de
Unterbringung :
Programm :
M1


alwitra-Fachseminar in unserem Haus

AM DIENSTAG, DEN 25. APRIL 2023

Ziel:
Der Grundkurs Dachbahnen ist der perfekte Einstieg für Ihr erfolgreiches Arbeiten mit den bewährten Flachdach-Systemen von alwitra. Sie erlernen unter der Anleitung unserer erfahrenen Anwendungstechniker die Grundkenntnisse der Verarbeitung unserer Dachbahnen EVALON® und EVALASTIC®.
Dienstag, 25.04.2023, 08:30 – 16:30 Uhr

Theorie-Teil:
• kurze Firmen- und Produktvorstellung
• Erläuterung der Verarbeitung von alwitra Dach- und Dichtungsbahnen


Praktisches Training:
• Arbeiten am Modell
• Einführung in die praktische Anwendung der
Dachbahnenverlegung
inkl. Nahtfügetechnik (Heißluft- und Kaltverschweißung)
• Nahtverbindung mit Handgerät und Automat
• Herstellung von T-Stoß und Kopf-Stoß
• Nahtkontrolle
• Eckausbildung


Status: Noch genügend freie Plätze